Leinenweberei Hoffmann

Eine der letzten Webereien ihrer Art

Die Leinenweberei Hoffmann GmbH & Co. KG ist in Neukirch in der Oberlausitz angesiedelt. Die Weberei ging 1905 aus der Mechanischen Weberei, Appreturanstalt, Konfektion und Kartonfabrik Schulze & Hoffmann hervor. Die Firma ist die letzte mechanische Leinenweberei überhaupt in Sachsen und deutschlandweit eine der ganz wenigen. Bis heute wird hier der einzigartige Oberlausitzer Leinendamast gewebt. Die Leinenweberei Hoffmann erlangte den DINEUS AWARD 2019, den Großen Preis der Tischkultur.

“Leinen braucht Zeit”

Ein Interview mit Reinhard Ruta.

Wir haben Reinhard Ruta besucht und ihm einige Fragen zu seiner Arbeit gestellt.
Klicke hier, um das Interview zu lesen.

Impressionen aus dem Unternehmen

Reinhard Ruta, Inhaber der Leinenweberei Hoffmann GmbH & Co. KG.