Sächsische Teppichmanufaktur Frankenberg

 112 Jahren Schurwollteppiche höchster Qualität.

Kontakt

Sächsische Teppichmanufaktur Bernards, Schmidt & Wenschuh KG

Altenhainer Straße 50
09669 Frankenberg

tel       0049 (0) 3 72 06 / 27 74
mail  
kontakt@teppichmanufaktur.de
web    www.teppichmanufaktur.de

Die Sächsische Teppichmanufaktur in Frankenberg webt seit 112 Jahren Schurwollteppiche höchster Qualität. Der Enkel des Mitbegründers, Eberhard Witzschel, leitet das Unternehmen seit 1971. Im Mittelpunkt stehen Einzel- und Kleinserienfertigungen von Bouclé- und Tournay-Teppichen nach Kundenwunsch. Dazu gehören auch Repliken historisch wertvoller Teppiche sowie Einzelstücke für besondere repräsentative Zwecke. Sei es für Schlösser, Villen, Firmenentrées oder auch komplizierte Treppenhäuser oder Kutschen. Insbesondere Teppiche für Kircheninnenräume, beispielsweise Altarplatz-Teppiche oder Läufer, werden hier gefertigt. Nach historischem Vorbild, nach Vorgaben der Denkmalpflege oder nach Wünschen der Gemeinde in Muster und Farbe entstehen die hochwertigen Unikate.
Die Sächsische Teppichmanufaktur verarbeitet fast nur Naturfasern, im Polmaterial 100% Schurwolle oder Haargarn, 30% Ziegenhaare, 70% Schurwolle. Alle eingesetzten Garne werden nach Kundenwunsch in spezifischen Farben im Strangfärbeverfahren nach klassischem Vorbild eingefärbt. Damit ist jede beliebige Farbe möglich. Auch technische Gewebe können nach Kundenwunsch mittels der vorhanden maschinellen Möglichkeiten aus verschiedensten Faserstoffen, angefertigt werden. In der Manufaktur werden auf 3000 qm Produktionsfläche, 14 Jacquardwebstühle teilweise 4 Chorig betrieben. Absolut alleinstellend ist, dass Herr Eberhard Witzschel in der Manufaktur jede erdenkliche Jacquardkarte für verschiedenste mechanische Jacquardwebmaschinen schlagen kann.

Ein spannendes Interview, dass wir mit Herrn Witzschel geführt haben, findet ihr hier.

Herr Witzschel erklärt uns die Webtechnik

Geschäftsführer:
Eberhard Witzschel

Ausgewebter Kirchenteppich
Chore eines Kirchenteppichs
Musterbuch 1920er Tapestry
Detail Metallruteneintrag Teppichweberei
Teppichwebstuhl mit Choren
Jacquardwebstuhl mit Schussruteneintrag in der Sächsischen Teppichmanufaktur

Du hast eine Idee Herrn Witzschel zu helfen? Melde dich bei uns.